Kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen oder ein für Sie passendes Angebot wünschen.

Geben Sie dazu bitte im Formular unten die Eckdaten an.

Wir stehen Ihnen bereits ab 99,– EURO monatlich (zzgl. 19% MwSt. = 117,81 EUR inkl. MwSt bei zum Beispiel einer Betriebsstätte und maximal zehn Mitarbeiter) als geprüfter und zertifizierter Datenschutzbeauftragter, inkl. Bestellungsurkunde zur Verfügung.

Zudem erhalten Sie ein Startpaket, das Sie für Prüfungen parat haben sollten. Optional können Sie auf Wunsch unter sinnvollen Erweiterungen wählen. Der Preis hängt von der Anzahl der Betriebsstätten und der Anzahl der Mitarbeiter ab. Enthalten ist im Preis bereits eine digitale Ablage all Ihrer datenschutzrechtlichen Dokumente in einem Pflicht-DSMS (Datenschutzmanagementsystem) sowie Zugriff auf unsere Datenschutztools. Dies ist auch für Unternehmen interessant, die keinen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen, da Sie trotzdem der DSGVO und dem BDSG vollumfänglich unterworfen sind und die geforderten Dokumente, die über unsere Tools abbildbar sind, jederzeit vorhalten müssen. Im Zweifel gilt die Beweislastumkehr, und die wird für einige Unternehmen kritische Folgen haben.

Nur digitalisiert haben Sie die Möglichkeiten, alle Anforderungen mit einem sinnvollen Aufwand zu erfüllen. Damit haben Sie bei Audits, Prüfungen oder datenschutzrechtlichen Vorfällen alle notwendigen Daten sofort im Zugriff.

Unser erfahrenes Kundenservice-Team kann Ihnen helfen, genau das Gewünschte zu finden und beraten Sie bei Fragen zu unserer Dienstleistung.

Alle Angebote auf dieser Webseite richten sich nicht an Privatpersonen, sondern an Unternehmen, Dienstleister aller Art, alle Arten von juristischen Personen und Kanzleien (Rechtsanwälte, Notare oder Steuerberater) sowie Praxen und Behörden.

Nach Eingabe der Daten unten im Eingabeformular bekommen Sie ein maßgeschneidertes Angebot mit drei möglichen Modulen (Bereitstellung ist inkludiert, Schulung und Erstaufnahme sind optional, weitere Tätigkeiten ebenso). Sollte das Angebot Ihnen zusagen, erhalten Sie den Vertragsentwurf und gleichzeitig bzw. nachgelagert die Benennungsurkunde. Alternativ können Sie die unten abgefragten Angaben telefonisch an uns weitergeben. Unser Kundenservice steht Ihnen dafür gerne zur Verfügung. Fragen Sie einfach nach Ihrem persönlichen Angebot unter Telefon 09921 807780.












    Sollten Sie Probleme bei der Eingabe haben, rufen Sie bitte direkt an: 09921807780

    Datenschutzrechtlicher Hinweis: Wir erheben und speichern ausschließlich obige personenbezogene Daten zum Zwecke der Geschäftsanbahnung und -abwicklung im notwendigen Umfang („Datensparsamkeit“) und speichern diese neben dem E-Mail-System in keinem anderen System, sofern diese zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks – in diesem Falle eine gewünschte Angebotserstellung – notwendig sind. Die Rechtsgrundlage zur Erfüllung dieser (vor-)vertraglichen Pflichten liegt in Art. 6 Abs. 1 lit. b der EU-DSGVO – Zitat: „… die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.“